Spenden

Sachspenden können wir nicht entgegennehmen. Wenn aber jemand etwas für Flüchtlinge abgeben möchte und keinen anderen Ansprechpartner hat, kann der- oder diejenige sich gern per Email an uns wenden. Wir werden dann entsprechende Kontakte vermitteln.
Unser Verein benötigt für seine Arbeit, außer der Tätigkeit von Paten, Geldspenden. Alle Aufgaben, die wir im Abschnitt Was wir tun beschrieben haben, brauchen Geld. Und deshalb bitten wir um großzügige Geldspenden! Gern nehmen wir einmalige Spenden entgegen, aber regelmäßige, monatliche Buchungen erhöhen natürlich die Sicherheit unserer Finanzplanung und ermöglichen vielleicht sogar die Abgabe von Verpflichtungserklärungen bei Familiennachführungen.
Spenden Sie bitte auf folgendes Konto:

Kontoverbindung:

Konto: GLS- Bank
Kontoinhaber: Flüchtlingspaten Dortmund e. V.
IBAN: DE28 4306 0967 4106 2371 00
BIC: GENODEM1GLS


Sie möchten eine Spendenbescheinigung erhalten? Wir stellen sie am Ende des Jahres aus und schicken sie per Email- Anhang oder per Post zu. Geben Sie uns dazu bitte Ihre Adresse bekannt!